Anzeige
surf-stick.de
Anzeige

Die billigsten Internet-Datenflat-Datentarif-Spar-Aktionen im August

21.08.2015

Immer wieder bieten Mobilfunker ihre Notebook-Datentarife und Tablet-Flatrates innerhalb bestimmter Aktionen zu vergünstigten Konditionen an. Auch im August gibt es zahlreiche Internet-Flat-Datentarif-Angebote, bei denen Kunden sparen können. Während einige Anbieter wie Lterouter.de, DatenSIM.de oder Datenstick.de ihre Internet-Datenflat-Tarife mit reduzierter Grundgebühr vermarkten, gibt es bei Discountern wie 1&1 oder Simyo Bonus-Startguthaben oder Gratis-Monate.

Anzeige

LTE-Tablet-Datentarifeab 2,99 Euro im Monat

Der Anbieter Lterouter.de vermarktet den Power-Surfer-Laptop-Datentarif „15 GB LTE Flat“ aktuell für monatlich 24,99 Euro statt 39,99 Euro. Innerhalb der 15 Gigabyte (GB) Surfvolumen sind LTE-Download-Geschwindigkeiten bis zu 150 Megabit pro Sekunde (Mbit/s) möglich. Genutzt wird das Netz von Vodafone. Die Anschlussgebühr in Höhe von 29,99 Euro wird erstattet. Die Notebook-Datentarife und Tablet-Flats von Lterouter.de sind als Sim-only-Version oder mit einem LTE-Mobile-WLAN-Hotspot-Router buchbar.

Bei DatenSIM.de gibt es Sim-only-Tarife für Tablets im Netz von o2. Die LTE-Internet-Datenflat-Datentarif-Angebote werden ab 2,99 Euro angeboten – auch ohne Laufzeit, sodass das Angebot monatlich kündbar ist. DatenSIM.de vermarktet reine Laptop-Datentarife und Tablet-Flats – telefonieren ist damit nicht möglich. Die Angebote sind mit allen Sim-Karten-Formaten erhältlich (Standard, Micro, Nano). Einmalig fällt eine Anschlussgebühr in Höhe von 29,99 Euro an.

 

InternetSIM.de: neuer 1 GB Datentarif im D1-Netz für 7,99 Euro

Die Online-Marke InternetSIM.de hat einen neuen Notebook-Datentarif eingeführt: Im Rahmen der Einführungsaktion kostet der neue „1 GB Tarif“ im D1-Netz nur effektiv 7,99 Euro im Monat statt 9,99 Euro. Wer jetzt bei InternetSIM.de bestellt, spart sich auch die Anschlussgebühr. Zudem fallen keine Versandkosten an. Der 1 GB Laptop-Datentarif bietet Nutzern mit einem Notebook oder Tablet-PC unbegrenztes Surfen mit einer UMTS-Datenraten von bis zu 7,2 Megabit pro Sekunde. Kunden mit dem 1 GB Datentarif von InternetSIM.de nutzen das Datennetz der Telekom Deutschland.

InternetSIM.de bietet auch Laptop-Datentarife und Tablet-Flatrates im Vodafone-Netz an: Der „6 GB Datentarif“ im D2-Netz ist derzeit ebenfalls im Preis reduziert und kostet monatlich 14,99 Euro statt 29,99 Euro. Bei dem 6 GB Datentarif für iPads im D2-Netz handelt es sich um einen LTE-Tarif. Im LTE-Mobilfunknetz von Vodafone sind theoretisch bis zu 150 Mbit/s möglich. Die Anschlussgebühr in Höhe von 29,99 Euro wird dem Kunden rückwirkend erstattet.

 

Monatlich Geld sparen mit Datenstick.de-Flatrate-Datentarif-Deal-Aktionen

Reduzierte Preise gibt es derzeit auch bei dem Online-Anbieter Datenstick.de. Der „1 GB Tarif“ für Einsteiger wird zum effektiven Monatspreis von 7,99 Euro angeboten. Die Surf-Surfgeschwindigkeit beträgt maximal 7,2 Mbit/s im UMTS-Netz der Telekom.

Der Vielsurfer-Tarif „5 GB LTE-Tarif“ mit Download-Raten von bis zu 150 Mbit/s kostet aktuell 19,95 Euro statt 34,99 Euro im Monat. Genutzt wird das 4G-Netz der Telekom. Dieser Tarif ist zudem mit einer kostenlosen WLAN-Hotspot-Flatrate der Telekom ausgestattet. Damit können deutschlandweit über 11.000 Telekom-Hotspots gratis genutzt werden. Alle Datenstick.de-Tarife können wahlweise mit USB-Internet-Web-Stick oder als SIM-only-Angebot bestellt werden. Die Anschlussgebühr in Höhe von 29,95 Euro wird rückerstattet.

Sommerpreise und Datentarif-Rabatte bei Umtsrouter.de

Reduzierte Sommerpreise gibt es aktuell auch bei der Online-Marke Umtsrouter.de: so kostet der 1 GB Datentarif im D1-Netz nur 7,99 Euro, der 3 GB D1 Tarif wird für 9,99 Euro angeboten. Mobil-Surfer mit einem Tablet oder Notebook sparen sich zudem die Anschlussgebühr und die Versandkosten. Die Laptop-Datentarife und Tablet-Flatrates von Umtsrouter.de gibt es wahlweise als SIM-only-Version oder in Kombination mit einem mobilen UMTS-Mobile-WLAN-Hotspot-Router. Umtsrouter.de hat Internet-Tarife mit gestaffeltem Inklusivvolumen im Portfolio: zur Auswahl stehen 1 GB, 3 GB sowie 6 GB. Die Tarife werden im Telekom-Netz realisiert und haben eine Mindestlaufzeit von 24 Monaten.

 

1&1-Aktion bei Tablet-Internet-Flats

Bei 1&1 gibt es die „Tablet-Flat L“ im Rahmen einer Aktion für monatlich 6,99 Euro in den ersten zwölf Nutzungsmonaten. Danach steigt die Grundgebühr auf 9,99 Euro bis zum Ende der Mindestlaufzeit von 24 Monaten. Der iPad-Datentarif bietet ein monatliches Datenvolumen von 2 GB bei einer maximalen Surf-Geschwindigkeit von bis zu 21,6 Mbit/s. Genutzt wird das Vodafone-Netz. Zudem gibt es bei Vertragsabschluss wahlweise 25 Euro Startguthaben oder einen Mobile-Hotspot-Router. Die Anschlussgebühr entfällt. Die „Tablet-Flat Special“ mit 1 GB kostet aktuell 4,99 Euro im ersten Jahr, die „Tablet-Flat XL“ mit 5 GB Volumen 15,99 Euro.

 

3 Monate gratis mobiles Internet nutzen bei Simyo

Beim Discounter Simyo kann der Flat-Tarif „Data 3 GB“ in den ersten drei Monaten der 24-monatigen Laufzeit gratis genutzt werden. Ab dem vierten Monat werden 14,90 Euro berechnet. Dafür gibt es 3 GB und maximal 42 Mbit/s. Unterwegs ist der Simyo-Kunde im Netz von E-Plus. Einmalig wird eine Anschlussgebühr in Höhe von 19,90 Euro berechnet.

o2 bietet die „o2 go Surf-Flat M“ für 12,99 Euro statt 14,99 Euro im Monat an. Innerhalb des Inklusiv-Volumens von 1 GB sind maximal 7,2 Mbit/s im o2-Netz möglich. Eine Anschlussgebühr fällt nicht an. Der Kunde bindet sich für 24 Monate an o2.

 

Autor: MW

Anzeige

Aktion des Monats

Weitere Anbieter

Amazon Datenstick-Shop

Empfehlungen

simyo-logo_125_125_orange
RSS
© 2010-2017 surf-stick.de | Impressum